Kostenloser Versand in 🇩🇪

Urlaub im Garten – so gelingt das Abenteuer

Dein wohlverdienter Urlaub steht kurz bevor und in Gedanken schmiedest du die ersten Pläne. Verträumt wandelst du durch deinen farbenfrohen Garten. Der Duft von frisch gemähtem Gras, der Gesang der Vögel, die fröhlich von den Ästen deines anmutigen Apfelbaumes zwitschern und die sanfte Wärme der Abendsonne lassen dich deinen stressigen Tag vergessen.

Es sind diese kleinen, bewussten Auszeiten, die uns dabei helfen dem Alltagstrubel zu entkommen und einen Hauch von Urlaubsflair versprühen. Wieso also den nächsten Urlaub nicht direkt zuhause verbringen und den heimischen Garten einmal neu erkunden?

Der französische Schriftsteller Marcel Proust sagte einst: „Eine Entdeckungsreise besteht nicht darin, nach neuen Landschaften zu suchen, sondern neue Augen zu bekommen.“

Hast du Lust, dich auf diese besondere Reise zu begeben? Dann haben wir ein paar Tipps für dich, um deinen Garten oder Balkon mit wenigen Handgriffen in ein idyllisches Urlaubsparadies zu verwandeln und mit ein bisschen Fantasie und der richtigen Einstellung unvergessliche Urlaubsmomente zu erleben. Sei gespannt. 

Verreisen ohne Koffer packen – Verbringe einen schönen Urlaub zu Hause 

Ob Entspannung in einer frisch bepflanzten Ruheecke, Wasserspaß im eigenen Gartenpool, eine kulinarische Grillreise um die ganze Welt oder Zelten als gemeinsames Familienabenteuer – Urlaub im Garten ist alles andere als langweilig und hält gewiss auch für dich einige Überraschungen bereit.

Wasserschlacht im eigenen Garten macht den Urlaub spaßig – FeuertonnenDer Pool im eigenen Garten bereitet besonders den Kleinen großen Spaß.

Deine Auszeit im Grünen – so bereitest du deinen Urlaub im Garten richtig vor

Auch wenn du die Checkliste zum Kofferpacken getrost zur Seite legen kannst, braucht es natürlich ein wenig Vorbereitung, um die richtige Atmosphäre für deine Auszeit in den eigenen vier Wänden zu schaffen. Ob mediterraner Flair, fernöstliche Mystik oder Abenteuerfeeling – mit ein paar Dekohighlights und der richtigen Einrichtung zauberst du dir dein ganz persönliches Urlaubsparadies.

Tausche Meeresrauschen gegen Swimmingpool

Wenn sich die Sonne kraftvoll am blauen Himmel zeigt, verspricht der Sprung in das kühle Wasser Erfrischung pur. Natürlich können wir dir weder das Mittelmeer noch die Nordsee nach Hause zaubern, aber wie wäre es mit folgenden Alternativen?

  • Ein bepflanzter Schwimmteich sorgt nicht nur für Abkühlung, sondern verleiht deinem Garten zudem einen besonderen Charme.
  • Alternativ kannst du dich in einem klassischen Gartenpool erfrischen. Vor allem die aufblasbaren Varianten stellen eine beliebte und deutlich kostengünstigere Lösung dar, die du nach deinem Heimaturlaub bei Bedarf auch wieder abbauen kannst.
  • Ein beheizbarer Whirlpool sorgt für etwas Luxus in deiner grünen Oase und ist ideal für eine kleine Wellnessauszeit oder den romantischen Kurzurlaub zu zweit.
  • Wenn du aus Platz-, Zeit- oder Budgetgründen auf einen Pool oder Teich verzichten musst, ist eine erfrischende Gartendusche möglicherweise der richtige Kandidat für dich.

Kleiner Tipp: Für eine spontane Abkühlung auf der Terrasse eignet sich auch ein Fußbad in einer dekorativen Zinkwanne oder einem traditionellen Planschbecken.

Füße hoch und abschalten – ganz ohne Handtuchreservierung

Nach einem vitalisierenden Bad gibt es nichts Schöneres, als die Füße hochzulegen. Unzählige Sitz- und Liegemöglichkeiten laden zum Relaxen ein und versetzen dich gleichzeitig in Urlaubsstimmung. Nachfolgend haben wir ein paar Ideen zusammengestellt.

  • Der gemütliche Strandkorb
  • Die beliebte Sitzgelegenheit eignet sich besonders für Seeurlauber, denn sie zaubert im Handumdrehen maritimes Strandflair in deinen Garten. Wenn du Lust hast, kannst du das Schmuckstück auf eine kleine Sandfläche stellen und ihn mit ein paar Muscheln und Gräsern in Szene setzen. Hörst du das Meeresrauschen?

    Übrigens: Mit wenigen Handgriffen kannst du dir einen individuellen Strandkorb auch selber bauen

  • Die beruhigende Hängematte oder Baumschaukel
  • Wer einmal so richtig die Seele baumeln lassen möchte, kann sich für den Urlaub zu Hause mit einer Hängematte oder bequemen Baumschaukel ausstatten. Inmitten der Schatten spendenden Obstbäume oder mithilfe eines passenden Gestells hast du sie schnell befestigt und kannst die sanften Schwingbewegungen genießen. 

    Eine Hängematte im Garten verbessert den Urlaub zu Hause – FeuertonnenMit einer Hängematte im Garten lässt du deine Seele baumeln.

  • Der Allrounder Picknickdecke 
  • Du bist ein passionierter Camping- oder Bergurlauber? Dann verbringst du deine Auszeiten vermutlich gerne auf der Picknickdecke inmitten der zarten Grashalme und zierlichen Gänseblümchen. Bewahre dir dieses Feeling und mache deine Beine einfach auf der kuscheligen Decke lang. Ein wahres Naturerlebnis.

    Kleiner Tipp: Wenn du deinen neuen Lieblingsplatz auch in den späten Abendstunden nutzen möchtest, lohnt es sich, in ein paar Gartenfackeln, Lampions oder Lichterketten zu investieren. So kannst du mit Beleuchtung zusätzlich gemütliche Akzente setzen und schaffst eine romantische Atmosphäre. 

    Auf nach Balkonien – 7 Ideen für deinen All-Inclusive-Urlaub auf deinem Balkon

    Du hast keinen Garten, sondern einen kleinen Balkon? Kein Problem, denn mit den folgenden Tipps wird auch der Urlaub auf Balkonien zu einem Rundum-Sorglos-Erlebnis.

    1. Gestalte dir eine gemütliche Sitzecke auf deinem Balkon. Bunte Blumen und gesammelte Urlaubsandenken sorgen dabei für das dekorative i-Tüpfelchen. 
    2. Beginne den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück an der frischen Luft, Panoramablick inklusive.
    3. Verwöhne dich mit kulinarischen Köstlichkeiten oder deinem Lieblingsessen. Wenn du in deinem Urlaub auf deinem Balkon auf das Kochen verzichten möchtest, hilft dir der örtliche Lieferdienst sicher gerne weiter. 
    4. Genieße deinen Lieblingswein oder Cocktail bei einem erfrischenden Fußbad.
    5. Schnapp dir ein spannendes Buch und lege die Füße hoch.
    6. Gönne dir dein persönliches Wellnessprogramm. Die Zutaten für eine belebende Quarkmaske und ein paar kühlende Gurkenscheiben hast du bestimmt noch in deinem Kühlschrank.
    7. In Sachen abendliches Animationsprogramm empfehlen wir dir einen geselligen Grillabend mit deiner Familie oder deinen besten Freunden. Für eine kompakte und zugleich dekorative Feuerstelle findest du auf deinem Balkon sicherlich noch ein geeignetes Plätzchen.

    Leckere Grillgerichte für den Urlaub im Garten – FeuertonnenWürstchen und Gemüse schmecken besonders lecker vom Grill.

    Bist du bereit für dein (Mikro-)abenteuer?

    Neben reichlich Entspannung darf auch im Urlaub zuhause im Garten ein bisschen Abwechslung nicht fehlen. Mit wenig Geld und Aufwand lassen sich auch spontan ganz besondere Momente genießen. Das Zauberwort heißt Mikroabenteuer. Hast du Lust auf: 

    1. Romantik pur: Schlag dein Zelt im Garten oder Wald auf und übernachte in den Schlafsack gekuschelt unter dem Sternenhimmel.
    2. Einen besonderen Morgen: Erlebe den Sonnenaufgang und begrüße bei einem Frühstück im Morgengrauen die ersten sanften Sonnenstrahlen.
    3. Digital Detox: Gerade in Zeiten von Homeoffice und ständiger Erreichbarkeit ist es eine wahre Wohltat, Handy und Co. für einen kompletten Tag abzuschalten.
    4. Wahre Schönheit: Schnapp dir eine Kamera und fange die verschiedenen Facetten der Natur ein: Blüten in Großformat, die Struktur der Blätter oder die Magie des Waldes. Durch die Kamera nimmst du deine Umgebung aus einer anderen Perspektive wahr.
    5. Mystische Dunkelheit: Wenn du es geheimnisvoll magst, begib dich mit einer Taschenlampe auf Nachtwanderung. Vielleicht siehst du auf deiner nächtlichen Exkursion die ein oder andere Sternschnuppe.

    Kinder an Board – Tipps für einen familienfreundlichen Urlaub zu Hause

    Natürlich musst du dich nicht alleine ins Abenteuer stürzen, denn besonders Kinder freuen sich über Abwechslung im Urlaub. Dafür müsst ihr nicht weit reisen, denn auch in der Heimat gibt es viele Alternativen, damit keine Langeweile aufkommt

    Buddeln und Matschen erwünscht

    Kinder lieben es, im Sand zu graben und mit Wasser zu experimentieren. Wie wäre es mit einem Sandburgencontest oder einer selbstgebauten Matschküche? Da ist nicht nur die Fantasie der Kleinsten gefragt.

    Genießen unter freiem Himmel

    Bei einem spontanen Familienpicknick im eigenen Garten oder am nahegelegenen Badesee werden die Geschmacksnerven der gesamten Familie verwöhnt. Und wenn du den Tag kulinarisch mit einem Highlight beenden möchtest, entfache ein wärmendes Lagerfeuer und bereite gemeinsam mit deinen Kindern Marshmallows oder Bratwurstspieße zu.

    Zusammen aktiv werden

    Mit abwechslungsreichen Spielen oder kreativen Tätigkeiten lassen sich Kinder auch in den eigenen vier Wänden schnell begeistern. Von einem spannenden Fußballturnier, über Malwettbewerbe mit Straßenkreide bis hin zu einer abenteuerlichen Insektensafari ist alles möglich. Dafür braucht ihr nur ein bisschen Fantasie und gute Laune.

    Genieße deinen Urlaub zu Hause bei Wind und Wetter

    Apropos gute Laune. Vermutlich wächst die Vorfreude auf deinen Urlaub und du hast deinen Garten oder Balkon schon liebevoll dekoriert. Dann muss nur noch das Wetter mitspielen. 

    Sollte es unerwartet doch einmal regnen, dann ist das längst kein Grund Trübsal zu blasen. Mit Raclette statt grillen, einem Picknick im Wohnzimmer oder einer romantischen Übernachtung unter einem Baldachin kannst du dein Outdoor-Event einfach nach innen verlagern. Oder trotze dem Niederschlag, denn barfuß im Regen zu tanzen und Pfützenweitsprung sind lohnenswerte Mikroabenteuer.

    Wir wünschen einen unvergesslichen Urlaub im Garten. 


    Titelbild von Askar Abayev. Weitere Bilder von Brandon Morgan, Gatien Bataille und Jemima Whyles.

     

    Hannah Doths Online Redakteurin bei inara schreibt

    Über die Redaktion

    Hannah Doths ist Onlineredakteurin bei inara schreibt. Texte mit Aussagekraft sind ihr Spezialgebiet. Mit Adleraugen macht sie jeden noch so kleinen Fehler ausfindig und garantiert Qualität mit einem einzigartigen Twist.

     

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen